Theatergruppe

Die Hundelshäuser Theatergruppe besteht seit 2012 und hatte ihre erste Aufführung mit dem Stück "E-Mail für Hans" von Bernd Gombold im Gasthaus "Zum Goldenen Löwen" von Hundelshausen. Seither präsentieren sie alle paar Jahre ein neues Stück mit jeder Menge Humor und Schabernack.
Die Regie führt jeher Marion Gundlach-Hey mit der Regie-Assistenz Imke Frank. Nicht nur die zahlreichen Laien-Schauspieler übernehmen im wahrsten Sinne des Wortes wichtige Rollen, auch die zahlreichen Helfer vor, während und nach den Aufführungen sind wichtige Bestandteile der Gruppe! Dazu zählen unsere Bühnenbauer, Requisitenkoordinatoren, Souffleusen, Kostüm- und Maskenbildner.

2018

Schiff Ahoi!

 

Auf einer Kreuzfahrt in die Karibik geht es turbulent zur Sache. Das Schiff ist verkauft und der neue Besitzer mit an Bord. Zwischen Beziehungsdramen und Sonnenbrand enthüllt sich die ganze Geschichte.

Ein Stück von Beate Irmisch und gespielt von der Theatergruppe mit Uraufführung im großen Saal des Bürgerhauses.

Der Landrat Stefan Reuß und Witzenhausens Bürgermeister Daniel Herz konnten sich diesen Spaß nicht entgehen lassen.

2019

Heiligabend in der Scheune

 

Wegen Renovierungsarbeiten blieb die Kirche Weihnachten 2019 geschlossen. Doch um sich die Weihnachtsgeschichte in Erinnerung zu rufen, traf sich Hundelshausen in einer urigen Scheune mitten im Dorf. Gemeinsam mit den Kindern vom "Spatzenchor" und musikalischer Begleitung von Felix Fahrenbach verbreitete die Theatergruppe eine wundervolle Weihnachtsstimmung.

2015

Grand Malheur!

Wilde Frisuren, schräge Charaktere und jede Menge Durcheinander. Wie unterhaltsam und lebendig doch eine Hotel-Rezeption sein kann. Ein Schwank in drei Akten von Bernd Gombold.

 

2013

Dem Himmel sei Dank!

Schon ein Jahr später überraschte uns die Theatergruppe mit einem neuen Stück. Ein Schwank in drei Akten von Bernd Gombold.

 

2012

E-Mail für Hans

Das erste Theaterstück unserer frisch gebackenen Theatergruppe war prompt ein Riesenerfolg.

Das Gasthaus "Zum Goldenen Löwen" in Hundelshausen war gut gefüllt mit Gästen und herzhaften Lachern zur Komödie von Tanja Bruske.

 

Kulturverein Gelstertal Hundelshausen e.V.

Vorsitzender Detlef Büchner

Vorstandsmitglied Marion Gundlach- Hey

Vorstandsmitglied Michael Frank

Bürgerhaus Hundelshausen

Bürgerstraße 2, 37215 Witzenhausen

Tel.: 05542 - 4759

Mail: Kontaktformular

Dem Himmel sei Dank! - 2013